Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz.
Er wurde 2011 mit der Aussetzung von Wehr- und Zivildienst eingeführt.

Allgemeine Infos zum Bundesfreiwilligendienst
gibt es unter www.bundesfreiwilligendienst.de

 

 

Öko-Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD)

Auch im Bundesfreiwilligendienst gibt es viele Stellen im Umweltbereich. So viele, dass dieser Bereich auch ÖBFD (Öko-Bundesfreiwilligendienst) genannt wird.

Der Förderverein Ökologische Freiwilligendienste (FÖJ e.V.) bietet als Zentralstelle des ÖBFD weitere Infos unter www.oeko-bundesfreiwilligendienst.de